CD-Album Steven Morrys "BKB Charity Edition #1"

CD-Album mit Songs (deutsch und englisch) aus verschiedenen Musikrichtungen. Geschrieben, gesungen und produziert von Steven Morrys aus Taunusstein. Es befinden sich insgesamt 9 Tracks auf der CD. Steven Morrys "Debüt" wurde für den Preis der deutschen Schallplattenkritik (Bestenliste) im Genre Lieder und Songs nominiert.

Hier die Titelliste:

  1. Nah Bei Mir (3:35 Min.)
  2. Immer Weiter (4:15 Min.)
  3. Release Your Mind (3:45 Min.)
  4. Anymore (3:25 Min.)
  5. Feel Good - Radio Edit (3:31 Min.)
  6. Nobody (3:35 Min.)
  7. Leise Schreien - Radio Edit (3:31 Min.)
  8. Die Zeit Ist Reif (3:57 Min.)
  9. Free (3:24 Min.)
CD-Album Steven Morrys "BKB Charity Edition #1"

8,00 €

  • verfügbar
  • sofort lieferbar1

Statement zu "Anymore"

"Steven Morrys möchte nicht fremdgesteuert sein und zeigt uns mit "Anymore" ein Spiegelbild unserer Zeit, in der alles reguliert und vorgeschrieben wird. Jeder soll funktionieren wie ein Uhrwerk – Denken unerwünscht. „Anymore“, ein anspruchsvoller Popsong zum Hinhören, fließt und pulsiert ohne Unterlass mit Dynamik und Intensität. Langsam und leise schleicht er sich ins Bewusstsein, um uns dann im Refrain endgültig wach zu rütteln. Lebendig und intensiv – ein Song der nachdenkliche Töne tanzbar macht und noch lange nachwirkt."

Statement zu "Nah Bei Mir"

"Zu oft sind Songs platt, schwülstig oder überfüllt mit Phrasen und Klischees. Auch zu oft sind es die langweiligen Satzbausteine und Arrangements, die uns weghören lassen... Doch es gibt sie immer wieder, die Ausnahme von der Regel und dann muss man hinhören und kann nicht anders. Die Seele wird berührt und das Herz öffnet sich. Steven Morrys lässt uns Momente betrachten, die viele schon erlebten, aber jetzt durch seine Augen noch einmal neu erleben. Seine Welt, sein Leben und sein Schaffen ist die Musik-Kunst, die uns die Zeit vergessen lässt. Wir hören hin und fühlen „Er ist hier“, und wir spüren die Augenblicke seiner „nächtlichen Idylle“. „Nah bei mir“ lässt uns träumen und nachdenken, und wenn Steven Morrys singt: „In diesem Augenblick bin ich hier“, fühlen wir das auch. „Nah bei mir“ lässt uns auch einmal mehr in das Tagebuch von Steven Morrys schauen. Ein grundehrlicher Spiegel der gefühlten Momente und Wahrheiten."